Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Zeitschriften

Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 4/2019
Köln, Dezember 2019, GwG-Verlag
32 Seiten
Preis: 12,50€

Neues aus der GwG und zum Personzentrierten Ansatz

Magazin

Marvin Rieckhof 
„Sag mir, wo du herkommst, und ich sage dir, wer du bist?!“ Rassismuskritik in der personzentrierten Beratung und Therapie 

Rezensionen

Christine Zens, Gitte Jacob: Angststörungen – 75 Therapiekarten
von Alfred Plewa

Corinna Oswald und Janina Meeß: Methodenhandbuch Kinder und Jugendliche aus suchtbelasteten Familien
von Andreas Heinz

Wilfried Weber: Wege zum helfenden Gespräch
von Gabriele Isele

Aus der GwG

Michael Barg 
GwG-Delegiertenversammlung 2020

Cathrin Germing
Zum 80. Geburtstag von Thomas Fleischer 

Dagmar Nuding und Else Döring 
Zum 60. Geburtstag von Birgit Wiesemüller

Ruth Storchmann
Beitrag des Ethikvereins: Zum 15. Geburtstag des Ethikvereins - Interview mit Monika Holzbecher 

Ulla Wiegand 
Coaching-Kolumne: Personzentriertes Coaching und Wirtschaft – teamfähig? Eine kritische Reflexion aus der Praxis 

Herbert Schiffmann und Reinhold Schmitz-Schretzmair
Personzentrierte Schule - weitere GwG-Fortbildungsreihe in Luxemburg abgeschlossen

Elena Winter
„Was macht die Kunst, Frau Sander ...?“

Michael Barg 
Ergebnisse der DGfB-Mitgliederversammlung 2019

Meike Braun 
Personzentriert wirken - auch online (GwG 2.0)

Jürgen Kriz ("Nach-Gedacht")
Pharma-Forschung als Vorbild?

Gesundheits- und Sozialpolitik

Birgit Wiesemüller & Dagmar Nuding 
Grünes Licht für Reform der Psychotherapeutenausbildung 

Im Dialog

Jochen Eckert 
Gesprächspsychotherapie: Quo vadis?