Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Zeitschriften

Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 2/2020
Köln, Juni 2020, GwG-Verlag
40 Seiten
Preis: 12,50€

50 Jahre GwG

Michael Barg und Elena Winter
„Wir brauchen Mut, Power und Menschen, die den PZA weitertragen“ - Tischgespräch mit GwGlern 

"Weißt Du noch ...?" Erinnerungen von GwG-Mitgliedern 

Aus der GwG

Elena Winter
„Was macht die Kunst, Herr Landua?“ 

Protokoll der 22. Delegiertenversammlung 

GwG-Beitragsordnung 

Jürgen Kriz - Kommentar
Am Anfang war Zusammenarbeit

„P2025 EXTRA“ – ein Dialogprojekt in Zeiten der Krise 

Martin Heyer mit Lena Staudigl
Austausch und Begleitung in Zeiten von Corona: die Plattform #VerbundenBleiben 

8. Internationaler Kongress des VPKJ 

Gratulation: Bundesverdienstkreuz am Bande für Jürgen Kriz 

Annerieke Diepholz, Andreas Ritzenhoff
„Machen ist wie wollen – nur krasser!“ - Workshop der GwG-Projektgruppe 2025 

Michael Barg und Elena Winter
Abschied: Sarah Kodja verlässt die GwG-Geschäftsstelle 

Torsten Ziebertz und Michael Barg
Klaus Sander zum 80. Geburtstag 

Beate Hofmeister
Nachruf auf Leopold Verhelst

Meike Braun
Selbstaktualisierung in der Krise 

Ethik im Personzentrierten Ansatz

Gabriele Isele
Gendergerechte Sprache und Schreibweise – Problem und Herausforderung 

Rezensionen

Benedikt Bech: Surfen auf Seelenwellen – Die Geschichte einer Selbsteroberung
von Dorothee Wienand-Kranz 

Marie-Luisa Frick: Zivilisiert streiten. Zur Ethik der politischen Gegnerschaft
von Gabriele Isele