Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

GwG-Verlag

Workshop Prof. Dr. Jochen Eckert (DVD)
10. Fortbildungstage 2010
Köln 2010, GwG-Verlag
Preis: 22,90€

Die Behandlung von Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung im Rahmen des klientenzentrierten Konzepts

Es werden borderlinetypische maladaptive Selbstkonzeptannahmen und die daraus resultierenden Beziehungsprobleme dargestellt. Das gesprächspsychotherapeutische Beziehungsangebot ist vor allem durch Abweichungen von der "Bedingungsfreien Positiven Beachtung" bedroht. Mit Fallvignetten wird verdeutlicht, welche Möglichkeiten bestehen, diese Abweichungen so aufzufangen, dass Therapieabbrüche vermieden werden können.

Über Prof. Dr. J. Eckert:
Fachgebiete

Klinische Psychologie

Spieldauer: ca. 68 Min.