Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

GwG-Verlag

Personzentrierte Beratung und Behandlung bei Suchtstörungen
Ein Praxishandbuch
Wolfgang Bensel und Dirk Fiedler (Hrsg.)
Köln 2012, GwG-Verlag
260 Seiten, kartoniert
ISBN:
978-3-926842-51-0
Preis: 21,90€
GwG-Mitglieder können diesen Artikel zum Vorzugspreis von nur 17,00€ bestellen. Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zum Vorzugspreis zu bestellen.

Der Band dokumentiert den aktuellen Stand personzentrierter Beratung und Behandlung bei Suchtstörungen und enthält sowohl theoretische Grundlagen als auch praktische Anwendungsfelder. Einleitend wird ein Überblick über die Entwicklung und Professionalisierung der Suchtarbeit in Deutschland gegeben (W. Bensel). Ergänzend hierzu wird die Entwicklung der Suchtberatung in der ehemaligen DDR und in den sog. neuen Bundesländern skizziert (U. Bretschneider).

Dem schließen sich sechs Beiträge an, die die theoretischen Grundlagen personzentrierter Suchttherapie und spezielle Konzepte zum Störungsverständnis beschreiben. Im Einzelnen sind dies Artikel zur Klientenzentrierten Therapie der Alkoholabhängigkeit (W. Bensel),  zum personzentrierten Störungs- und Interventionsmodell (D. Fiedler), zur störungsspezifischen Perspektive bei Alkoholabhängigkeit (J. Finke), zum Differentiellen Inkongruenzmodell (G.-W. Speierer), zu einem praxisorientierten Verständnis des Differentiellen Inkongruenzmodells (K. Bieber) sowie zur Therapieplanung und Einzeltherapie (D. Fiedler).

Ein weiteres Kapitel befasst sich mit speziellen Anwendungsgebieten personzentrierter Suchtbehandlung. Dazu zählen Beiträge zur personzentrierten Drogentherapie (Th. Reuland), zu nicht-stoffgebundenen Süchten am Beispiel der Glücksspielsucht (F. Gauls), zum Einsatz körpertherapeutischer Elemente (E. Kern) sowie zur Angehörigenarbeit (A. Heinz). Abgerundet wird das Buch durch einen Praxis- und Erfahrungsbericht zur personzentrierten Gruppentherapie mit Suchtkranken (W. Bensel).

 

Die Herausgeber

Wolfgang Bensel, Dipl. Sozialarbeiter, Gesprächspsychotherapeut und Sozialtherapeut (GwG), Ausbilder (GwG).

Dirk Fiedler, Diplom Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor und Ausbilder in personzentrierter Beratung (GwG).