Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Fortbildung

Focusing in Psychotherapie und Beratung

Gene Gendlin, ein Schüler von Carl Rogers,  hat den Focusing-Prozess verdeutlicht und praktikabel gemacht. Focusing ist eine Methode, mit sich selbst und dem inneren Wissen in uns in Kontakt zu kommen. Gene Gendlin hat den Focusing-Prozess in Schritte eingeteilt, die für alle den Verlauf des Prozesses deutlich machen. Im Focusing werden das körperliche Erleben, das imaginative Erleben, die Gefühlswelt und die geistigen Vorstellungen gleichermaßen angesprochen und beachtet.

Im Workshop werden die Schritte des Focusing-Prozesses eingeführt, erklärt und ausprobiert.

Focusing ist ein hilfreicher Prozess, um Lösungen für Fragen und Probleme zu finden, Erkenntnisse über die eigenen Qualitäten, Ressourcen, Stärken und Schwächen zu gewinnen.

Wir werden anhand von praktischen Beispielen aufzeigen, wie Focusing in den Psychotherapie-Gesprächen und in der Beratung hilfreich sein kann.

  • Focusing ist eine Methode, die man mit sich selbst praktizieren kann, z.B. als Reflexion.
  • Sie ist eine Möglichkeit Kollegen in schwierigen Situationen zu begleiten.
  • Sie ist hilfreich in Psychotherapie und Beratung.
Termin: Samstag, 16. November 2019 - 12:00 bis Samstag, 16. November 2019 - 17:00
Teilnahmegebühr: 55,00 €
Teilnahmegebühr für GwG-Mitglieder: 45,00 €
Ermäßigter Preis (für GwG-Weiterbildungsteilnehmende) : 30,00 €
Ort: 55286 Wörrstadt, Hotel Rheinhessen Inn
Referenten/-innen: Inge Ruckes
Umfang: 5 Unterrichtsstunden

Wenden Sie sich bei Rückfragen zu dieser Veranstaltung an:
Edith Brandt, brandt@gwg-ev.org, Tel.: 0221 925908-50

Anmeldung Fortbildung

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Fortbildung „Focusing in Psychotherapie und Beratung“ am Samstag, 16. November 2019 - 12:00 in 55286 Wörrstadt an.


Die Anmeldung wird mit Eingang der Teilnahmegebühr gültig.