Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

10. Fachtag Sozialtherapie

20.03.2020, 15:00 Uhr bis 21.03.2020, 17:00 Uhr / Ort: 55116 Mainz

Veranstalter: GwG
Anmeldung: per Mail brandt@gwg-ev.org

Im Jahr 2020 feiert die GwG ihr 50jähriges Bestehen. Vor etwas mehr als 20 Jahren startete der Weiterbildungsgang „Sozialtherapie“. Und nicht zuletzt findet dieses Jahr zum zehnten Mal der Fachtag Sucht in Mainz statt. Das sind viele gute Gründe für ein besonderes Veranstaltungsprogramm.
Wir freuen uns, dass wir für den Freitagnachmittag Gert-W. Speierer für das Angebot eines Encounters gewinnen konnten. Er selbst war einer der Initiatoren des Weiterbildungsganges. Er kennt die Entstehung und die Entwicklung der personzentrierten Suchtarbeit. Im Rahmen des Fachtages lädt er dazu ein, auch über die persönlichen Erfahrungen in unserem Arbeitsfeld in eine personzentrierte Begegnung und einen Austausch zu kommen.
Am Freitagabend wollen wir dann gemeinsam im Erbacher Hof unser Jubiläum feiern, Zeit haben für Gespräche, für gutes Essen und Trinken.
Der Samstag beinhaltet auch diesmal Angebote zur Fortbildung, zur gemeinsamen Fallerörterung und zur Supervision. Zu Beginn führt Hans-Jürgen Luderer in das Thema der Diagnosestellung im personzentrierten Ansatz ein. Dabei wird er auch auf die Erweiterung des ursprünglichen Inkongruenzkonzepts durch Gert W. Speierer und weitere Entwicklungen des Inkongruenzbegriffs eingehen.
Danach wird auch in diesem Jahr wieder ausreichend Gelegenheit sein für die Themen, die die Teilnehmenden einbringen werden. Einige Anliegen wurden bereits im Vorjahr angemeldet und formuliert. Wir sind gespannt auf diesen Input.
Nicht zuletzt wird auch wieder Raum sein für verbandsinterne Informationen und das Gespräch mit dem Bundesgeschäftsführer Michael Barg.
Wir freuen uns auf die Begegnungen, das Wiedersehen, auf neue Impulse und zwei spannende Tage in Mainz.
Hans Jürgen Luderer Wolfgang Bensel