Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Roundtable Coaching

Die GwG ist Mitglied des Roundtable Coaching (RTC)

 

Der RTC ist eine Interessengemeinschaft von Experten/innen unabhängiger Berufs- und Fachverbände, sie engagiert sich für die Positionierung von Coaching als professionelle Form reflexiver Beratung in der modernen Arbeits- und Berufswelt, die sich von der Expertenberatung abgrenzt. Ziel des RTC ist es, der Fachöffentlichkeit, Klienten/innen und Auftraggebern Orientierung zu inhaltlichen Fragen zu bieten und damit die Professionalisierung von Coaching zu unterstützen. Die Mitglieder des RTC haben sich dazu auf Standards für die Profession Coach verpflichtet. Diese Standards sind in einem Papier zusammengefasst („Commitment des Roundtable der Coachingverbände“) und über die Website des RTC unter www.roundtable-coaching.eu abzurufen. 
Im RTC sind die größten Coaching-Organisationen sowie Verbände wie die DGSv (Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching), die DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie) und die SG (Systemische Gesellschaft), mit denen die GwG seit Jahren im Rahmen der DGfB (Deutschen Gesellschaft für Beratung) zusammenarbeitet, vertreten.