Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Die GwG wird Mitglied des Roundtable der Coachingverbände

28.04.2017

Bei seinem Frühjahrstreffen Ende April in Köln hat der Roundtable Coaching (RTC) beschlossen, die GwG als Mitglied aufzunehmen. GwG-Vorstandsmitglied Oliver Wüntsch und Geschäftsführer Michael Barg stellten sich den Fragen der anwesenden Verbandsvertreter/innen und betonten das Interesse der GwG, das Engagement im Themengebiet Coaching künftig weiter auszubauen. Sie machten deutlich, dass der Bereich Coaching in den vergangenen zehn Jahren einen größeren Stellenwert in der GwG erreicht hat. Dies zeigte sich auch durch die 2010 erfolgte Einrichtung einer eigenständigen Weiterbildung zum "Coach(GwG)". Oliver Wüntsch wird die GwG zukünftig bei den Treffen des RTC vertreten. Ziel des RTC ist es, der Fachöffentlichkeit, Klienten/innen und Auftraggebern/innen Orientierung zu inhaltlichen Fragen zu geben und damit die Professionalisierung von Coaching zu unterstützen. Die Mitglieder des RTC haben sich dazu auf Standards für die Profession Coach verpflichtet. Diese Standards sind in einem Papier zusammengefasst („Commitment des Roundtable der Coachingverbände“) und über die Website des RTC unter www.roundtable-coaching.eu abzurufen.