Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
15. Fortbildungstage 2015 in Freiburg
Preis: 19,95€

Personzentrierte Körperpsychotherapie

15. Fortbildungstage 2015 in Freiburg
Preis: 19,95€

Vom Kopf in den Bauch: Körperbewusstsein im Business-Coaching

15. Fortbildungstage 2015 in Freiburg
Preis: 19,95€

Die Behandlung einer dissoziativen Störung im 19. Jahrhundert: Was können wir heute daraus lernen?

15. Fortbildungstage 2015 in Freiburg
Preis: 19,95€

Das Leib-Seele-Problem – alternative Antworten

15. Fortbildungstage 2015 in Freiburg
Preis: 19,95€

Körpersprache und Empathie

Schwerpunktthema: Körper und Psyche
Preis: 12,50€

Mit Beiträgen von Ernst Kern, Hans-Jürgen Luderer, Thomas Fuchs, Eckart Ruschmann, Christiane Hellwig, Bernd Jäger, Norbert Mucksch, u. a.

Schwerpunktthema: Methodenvielfalt – der PZA und andere Verfahren
Preis: 12,50€

Mit Beiträgen von Klaus Fröhlich-Gildoff, Michael Borg-Laufs, Manfred Thielen, Klaudia Gennermann, Beatrice Schulz, Sandra Pedevilla, u. a.

Wolfgang Neumann
Preis: 19,90€

Wolfgang Neumann, Jahrgang 1944, ist seit dem 16. Lebensjahr nach einem Unfall querschnittsgelähmt. Er arbeitet als Psychotherapeut und Autor in Bielefeld. Seit drei Jahrzehnten ist der promovierte Psychologe auch als Ausbilder und Supervisor für Personzentrierte Psychotherapie für die GwG tätig. „Bitte, nehmen Sie doch Platz, ich sitze schon“, diese Begrüßung des Therapeuten drückt den Wunsch aus, sich auf einer Ebene zu begegnen. Wolfgang Neumanns Geschichte eines vollen Lebens lädt dazu ein, das „Leichte im Schweren“ zu erkennen.

Wolfgang Neumann Biographie
Schwerpunktthema: Methodenvielfalt - der PZA und andere Verfahren
Preis: 12,50€

Mit Beiträgen von Klaus Fröhlich-Gildoff, Ulrich Pfeifer-Schaupp, Ulrike Fangauf, Inge Ruckes, Laura Caetani, Cristiana Fè d`Ostiani, Emanuela Tardioli, u. a.

Einführung in eine differenzielle Anwendung des Klientenzentrierten Ansatzes bei der Behandlung psychischer Erkrankungen
Hans Swildens
Preis: 39,00€

Das Buch bietet durch seine Vielfalt an Beispielen reichhaltige Anregungen für alle praktisch tätigen Gesprächspsychotherapeuten und stellt gleichzeitig eine wissenschaftliche Fundierung dar durch die Weiterentwicklung der prozessorientierten Gesprächspsychotherapie, der Persönlichkeitsentwicklung und der Krankheitslehre in phänomenologisch-existenzphilosophischer Vertiefung.

Prozessorientierte Gesprächspsychotherapie