Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Fortbildung

Workshopreihe: Erlebensbezogenes Concept-Coaching (ECC) - ECC 3: Wirksame Unterstützung bei Denk- und Arbeitsblockaden

Die GwG bietet in Kooperation mit IBPro - Beratung im Sozialmanagement die Workshopreihe Erlebensbezogenes Concept-Coaching auch in München an.

Die Fortbildungsreihe gliedert sich in einen Basis-workshop, der Gelegenheit gibt, die dem EC-Coaching zugrundeliegenden Denkschritte der Methode Thinking at the Edge (TAE) am Beispiel eines eigenen Vorhabens kennenzulernen. Die darauf aufbauenden Workshops befähigen zur Anwendung der Methode im Rahmen individueller Coachingprozesse (ECC 2-3) und bei der Begleitung und Moderation von Gruppen und Teams (ECC 4-5).
Eine fortlaufende Teilnahme an allen Workshops ist möglich; ebenso können einzelne Workshops besucht werden.

Termine 2017
ECC 3: 28. - 30. Juni 2017
ECC 4: 13. - 15. September 2017
ECC 5: 15. - 17. November 2017

Weitere Infos und Anmeldung unter: http://www.ibpro.de/seminare/ Unter der Rubrik Lehrgänge

Bei Teilnahme an allen 5 Workshops kann gegen eine Gebühr von 25,00 Euro eine GwG-Bescheinigung erworben werden.

Haben Sie Fragen zur ECC - Weiterbildung oder möchten Sie einen ersten Eindruck von der Vorgehensweise im ECC bekommen?

Dann vereinbaren Sie ein kostenfreies, unverbindliches 1-stündiges Vorgespräch mit der Kursleiterin Heinke Deloch: info@experientielle-beratung.de

Termin: Mittwoch, 28. Juni 2017 - 9:30 bis Freitag, 30. Juni 2017 - 17:00
Teilnahmegebühr: 470,00 € pro Kursblock
Ermäßigter Preis (für Münchner Träger) : 380,00 €
Ort: 80337 München
Referenten/-innen: Heinke Deloch
Umfang: 25 Unterrichtstunden pro Workshop

Anmeldung Fortbildung

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Fortbildung „Workshopreihe: Erlebensbezogenes Concept-Coaching (ECC) - ECC 3: Wirksame Unterstützung bei Denk- und Arbeitsblockaden“ am Mittwoch, 28. Juni 2017 - 9:30 in 80337 München an.


Die Anmeldung wird mit Eingang der Teilnahmegebühr gültig.