Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Fortbildung

Der Fokus der Resilienz in personzentrierter Beratung und Therapie

Welche Schutzfaktoren helfen Menschen auch mit schweren Krisen umzugehen? Wie gelingt es, Menschen bei der Bewältigung von großen Herausforderungen zu unterstützen?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Resilienzforschung und konnte aufzeigen, wie durch das Beachten von Resilienz- und Schutzfaktoren die seelische Gesundheit von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gefördert werden kann.

Resilienz und die Förderung von Schutzfaktoren gewinnt aus diesem Grund eine zunehmende Bedeutung in den Kontexten von Beratung und Therapie. Eine stärkenorientierte Haltung, die Sicht auf den Menschen und der Schutzfaktor Beziehung sowie das Verständnis vom Selbstkonzept erweisen sich als eine gemeinsame Basis von personzentriertem Ansatz und dem Konzept der Resilienz, auf der Handlungen initiiert und reflektiert werden können. Sechs personale Resilienzfaktoren lassen sich darüber hinaus systematisch Begegnungsparametern des personzentrierten Handelns zuordnen und geben Anregungen einer gezielten Resilienzförderung im Rahmen von Beratung und Therapie.

Im Workshop wird das Konzept der Resilienz näher erläutert und die Bedeutung für Therapie und Beratung aufgezeigt. Dabei werden zum einen aktuelle Forschungsergebnisse vorgestellt, zum anderen praxisrelevanten Grundlagen und Methoden der Resilienzförderung und Beziehungsgestaltung veranschaulicht.

Termin: Samstag, 25. November 2017 - 10:00 bis Samstag, 25. November 2017 - 13:30
Teilnahmegebühr: 65,00 €
Teilnahmegebühr für GwG-Mitglieder: 45,00 €
Ermäßigter Preis : 45,00 € für GwG Weiterbildungsteilnehmende
Ort: 04155 Leipzig
Referenten/-innen: Prof. Dr. Maike Rönnau-Böse
Umfang: 4 Unterrichtseinheiten

Wenden Sie sich bei Rückfragen zu dieser Veranstaltung an:
Marion Schäfer

Anmeldung Fortbildung

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Fortbildung „Der Fokus der Resilienz in personzentrierter Beratung und Therapie“ am Samstag, 25. November 2017 - 10:00 in 04155 Leipzig an.


Die Anmeldung wird mit Eingang der Teilnahmegebühr gültig.