Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Empathie für Bildungsinstitutionen? Ein Gedankenspiel